Das innerhalb des Weingutes Zeni eingerichtete Weinmuseum liegt an der Panoramastraße Costabella, auf den weichen Hügeln oberhalb des direkt am Gardasee liegenden Dorfes Bardolino. Seit 1991 gibt das von seinem Besitzer Gaetano Zeni konzipierte und realisierte Museum Zeugnis von der Weinbaukultur, an die die Familie Zeni seit Generationen stark gebunden ist und stellt eine Reise durch die Welt des Weines und seiner Geschichte dar.
Unsere Kellerei ist mit diesem Projekt führend in der kulturellen und historischen Förderung der Weinbaukultur, der Traubenverarbeitung und der Weinverkostung.
Das Weinmuseum ist für Einzelbesucher und Gruppen bis 10 Personen kostenfrei und ohne Voranmeldung zu besichtigen. Gruppen über 10 Personen können sich für eine Führung anmelden. Führungen durch das Weinmuseum können auch für Einzelbesucher und Gruppen bis 10 Personen gebucht werden.

museodelvino.it